• Behandlung von Säuglingen

    Behandlung von Säuglingen

Ergotherapeutische Behandlung von Säuglingen

Baby

Für manche Neugeborene ist der Umstellung auf das Leben außerhalb des Mutterleibes ein bisschen schwieriger. Sie reagieren sensibler auf Veränderungen, weinen öfter, sind schwerer zu beruhigen, finden keinen Still- und Schlafrhythmus.

Man spricht dann auch von Regulationstörungen

Baby

Diese Schwierigkeiten bleiben manchmal auch in der weiteren Entwicklung bestehen und werden sichtbar in:

  • häufigem Schreien
  • vermehrter motorischer Unruhe
  • Fordern von Aufmerksamkeit und Beschäftigung
  • Unruhe bei Körperkontakt
  • Einschlaf- / Durchschlafschwierigkeiten
  • Essproblemen
  • motorischen Entwicklungsverzögerungen
Baby

Die Behandlung von Regulationsschwierigkeiten:

  • Krisenintervention
  • Anleitung zum unterstützenden Umgang und Handling im Alltag
  • Stabilisierende Gestaltung des Tagesablaufes und der Umgebung
  • Förderung einer günstigen Interaktion zwischen Eltern und Kind
  • Entwicklungsförderung des Säuglings
  • Behandlung von Wahrnehmungsschwierigkeiten
  • Anbahnung von altersgemäßen Spiel mit guter Aufmerksamkeit
  • Förderung der motorischen Entwicklung

Die Behandlung von Säuglingen erfordert eine besondere Feinfühligkeit und wird bei uns deshalb nur von langjährig erfahrenen und spezialisierten Therapeuten durchgeführt.

Silke Scholz Ergotherapeutin

Neumannstr. 13
13189 Berlin

Telefon: 030 965359192 030 965359192